Bilder zu diesem Einsatz
Einsätze von Interesse
Sie sind hier: Einsätze 2018 > Einsatz Nr. 23

Einsatz Nummer 23 - 2018

Allgemeine Einsatzdetails
Datum 27.02.2018
Alarmierung 13:25 Uhr
Ende 15:45 Uhr
Arbeitszeit 02:20 Stunden
Stichwort F 2 Y ( Feuer, Menschenleben in Gefahr )
Einsatzstelle Griesheimerstr
Weitere Kräfte Feuerwehr Gräfenhausen
Feuerwehr Schneppenhausen
Polizei
Rettungsdienst
Karte ( Griesheimerstr )
Fahrzeuge im Einsatz
Einsatzbericht
Der Brand einer Sauna im Außenbereich eines Wohnhauses in der Griesheimer Straße beschäftigte die Feuerwehr rund zweieinhalb Stunden.

Das Feuer, das aus bislang ungeklärter Ursache ausgebrochen war, griff rasch um sich und hatte sich beim Eintreffen der Feuerwehr bereits einen angrenzenden Zaun ausgebreitet. Durch den schnellen und zielgerichteten Einsatz von insgesamt 3 C-Rohren gelang es der Feuerwehr ein Übergreifen der Flammen auf das Wohnhaus zu verhindern. Teile der Fassade hatten sich bereits verfärbt und Fensterscheiben gaben den Temperaturen nach.

Für einen Überraschungsmoment beim ersten Angriffstrupp sorgte ein Gasgrill, der zwischen der Sauna und dem Zaun abgestellt war. Das Überdruckventil der Gasflasche hatte bereits geöffnet und es waren deutlich Abströmgeräusche zu hören. Der Grill wurde samt Gasflasche gekühlt und aus dem Gefahrenbereich gebracht.

Noch länger sollten die Einsatzkräfte mehrere Glutnester. Verkleidungsteile mussten demontiert und intensiv abgelöscht werden. Hierfür kam neben Löschwasser auch Schaummittel zum Einsatz, um die Glutnester vollständig zu bedecken. Dabei stellten die Temperaturen jenseits des Gefrierpunktes eine weitere Herausforderung dar.

Im Einsatz waren rund 50 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst.